ERFAHREN SIE MEHR

 

Schlösser, Burgen und Gutshäuser mitten in Limburg

Midden-Limburg ist reich an schönen Schlössern, Adelsburgen und schönen Gutshäusern aus dem Mittelalter.

Viele dieser imposanten Gebäuden sind erhalten geblieben und kann man heutzutage besichtigen.

Schloss oder Landhaus

Vom Heiligen Abend des Jahres 1289 datiert die erste urkundliche Erwahnung der Burg Bruggen und ihrer Muhle.

Burcht Brüggen
Sehenswürdigkeit

Die Burganlage, bestehend aus dem im Hintergrund erkennbaren Bergfried (die altere Burg) und der im Vordergrund stehenden (neueren Burg), ist das Herzstuck Wassenbergs.

Burcht Wassenberg
Sehenswürdigkeit

Die Thooren ist ein einzigartiger Wohnturm der in den Niederlanden nicht oft vorkommt. .

De Thooren
Sehenswürdigkeit

Oberst Francois Bitot baute auf seinem 1650 erworbenen Besitz das huis De Tegelarije.

Huis Tegelarije
Sehenswürdigkeit

Raven Burg Anwesen besteht aus einem Herrenhaus und einem Agriturismo mit Stallen

Huis Ravenburg
Sehenswürdigkeit

Huize de Brias (Das Schlosschen) ist nach der Familie De Brias benannt, die das Haus im 18. Jahrhundert bewohnte.

Huize Brias
Sehenswürdigkeit

Die erste Erwahnung stammt aus dem Jahre 1212, als es noch ein befestigtes Haus war von den Herren von Ghoor de Horne.

Kasteel Aldenghoor
Sehenswürdigkeit

Der Name Baexem erscheint zum ersten Mal in einer Urkunde aus Juni 1244 und de kurzlich wurde auf der Burg eine ganz besondere Entdeckung gemacht : ein Siegelring aus 1293 von Ritter Lenvalus von Baexem.

Kasteel Baexem
Schloss oder Landhaus

Schloss De Keverberg, das modernste Schloss der Niederlande, ein fantastischer Ort fur einen Tag voller Geschichte, Abenteuer und Architektur.Reserviere Online! Tap Orange Button.

Kasteel De Keverberg
Sehenswürdigkeit

Exaten ist sowohl der Name eines Grundstuckes von 141 Hektar, sudostlich von Baexem gelegen, als auch der Name der Burg auf dem Anwesen.

Kasteel Exaten

Filters

Ort

Eigenschaften

Filters

Ort

Eigenschaften